20 November 2017
Der etwas andere Adventskalender

Kreativ Durcheinander #48 hat eine besondere Challenge: 3 D ist das Thema!

Da ich für zwei junge Damen einen Adventskalender in bearbeitung habe, trifft es sich gut mit diesem Thema.

Ich habe 4 kleine Teelichtgläser in Boxen verpackt und natürlich schön weihnachtlich dekoriert.

Warum Adventskalender?

Jeden Adventssonntag wird eine Box geöffnet und man kann ein Teelicht anzünden.

Auf jeder Box sind auch Zahlen 1 - 4 für jeden Adventssonntag, ausgestanzt in Gold und Silber, passend zum DSP welches ich für den Deckel benutzt habe.

Die Boxen sind mit dem Stempelset " Weihnachten daheim " dekoriert ausser an der Vorderfront habe ich den Schriftzug  ADVENT in gold embosst.

Für den Deckel gibt es noch eine Winterbeere in Glutrot und ein ausgestanzter Stern in Vellum und natürlich noch ein kleines Glöckchen je in Gold und Silber.

Verschlossen mit einem schönen Band in schwarz kommt der Kalender sehr,, chic ,, daher:-)

Ja..Ja.. jetzt geht es rapide auf die Weihnachtszeit zu und es gibt noch einiges zu werkeln :-)

Liebe Grüsse

Pia


Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 16:38
20 November 2017
Weihnachtsfreude

Die Challenge #326 von Inkspire_me hat diesesmal als Vorgabe die Farben Glutrot, Silber, Flüsterweiss und Schiefergrau.

Bei mir ist mit diesen Farben natürlich eine Weihnachtskarte entstanden.

Mit einer Sternenschablone und Flüsterweisser Stempelfarbe ist dieser schöne Sternenkranz entstanden, welcher auf den Schiefergrau sehr dezent aussieht.

Aus dem Edgelits Set " Hometown Greetings " stammt das Häuschen mit Tannen und Schneemann, wobei ich das Häuschen in Glutrot unterlegt habe.

Ich finde das kleine Glutrote Glöckchen gibt der Karte noch den letzten Schliff :-)

Der wirklich kleine Spruch ist auch in Flüsterweiss gestempelt, passend auf Glutrot.

Jetzt noch eine Frage?

Wenn bei der Vorgabe Flüsterweiss steht, kann man auch weisses Embossingpulver verwenden?

Lieben Dank

und eine schöne Woche

wünscht Pia


Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 14:26
16 November 2017
Adressbuch für Katzenliebhaber

Ich hatte schon seit längerer Zeit den Wunsch bei einem Kreativtreffen von Mia's teilzunehmen.

Im Oktober gab es wieder neue Kurse und ein Thema war Agenda, auf welches ich mich sofort angemeldet habe.

Es war ein tolles Erlebnis und ich habe einiges übers Buchbinden gelernt!

Zu Hause bin ich dann gleich ans üben ( damit ich nichts vergesse ) und es ist dieses Adressbüchlein entstanden.

Das DSP kommt von Alexandra Renke, denn es lässt sich super verarbeiten.

Dieses Werk geht natürlich an eine Katzenliebhaberin und ich weiss sie wird sich darüber freuen.

Natürlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und es brauchte ( wenn man alleine ist ) schon mehrere Versuche bis alles schön verarbeitet war.

Seid lieb gegrüsst

Pia

  • Die Agenda vom Kreativtreffen

Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 10:35
14 November 2017
Dasher Weihnachtskarte

Für die aktuelle Inkspire_me Challenge #325 habe ich einen Stempel benützt welchen ich bei einem Flohmarkt aufgestöbert habe.

Er heisst " Dasher " und ist schon ein älteres Stück, aber immer noch wunderschön!!

Als Grundkarte benütze ich Flüsterweiss und die Mattung sind zwei Streifen DSP aus dem Set Frohes Fest von SU.

Darüber ist eine Lage Vellum, weil ich den Effekt für diese Jahreszeit sehr passend finde.

Der Aufleger in Flüsterweiss ist mit dem wunderschönen Hirsch in gold embosst und mit einem schwarzen Farbkarton unterlegt.

Den schwarzen Kreis mit dem Spruch ( aus dem Stempelset " Allerbeste Wünsche " ) habe ich weiss embosst und mit einem Kreis in Goldfolie unterlegt.

Ich hoffe euch gefällt meine Weihnachtskarte mit dem schönen Dasher!

Schön dass du da warst :-)

Liebe Grüsse Pia



Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 22:03
11 November 2017
Geburtstag mit runder Zahl

Beim herumstöbern im Internet bin ich auf eine neue Challenge gestossen!

CAS on Friday!  CAS = Clean & Simple.

Ich mag ja so schlichte Karten ganz gerne und deshalb wage ich den ersten Schritt um bei der aktuellen Challenge dabei zu sein.

Das Thema lautet " Numbers " also etwas mit Zahlen.

Die Grundkarte ist in Sommerbeere gefolgt von Flüsterweiss ( Mattung und Aufleger ).

Aus dem Stempelset " Glasklare Grüsse " stammt das Einmachglas, welches mir als Vase dient.

Die Gräser sind aus dem selben Set nur die Blume stammt aus dem Set " Gartengrüsse " und gestempelt ist sie in Sommerbeere.

Den Deckel habe ich silber embosst und mithilfe eines Leinenfadens die Zahl null daran befestigt.

Wie man sieht, ist die Karte zu einem 50. Geburtstag also geanau das gewünschte Thema für die Challenge.

Die Zahlen sind mit den Framelits von SU ausgestanzt. Ich habe dafür zu einem älteren DSP gegriffen, welches mir aber immer noch sehr gefällt gerade wegen dem Punktemuster.

Noch ein Glückwunsch, gestempelt in Sommerbeere und fertig ist meine Geburtstagskarte.

Also ich verlinke mein Projekt:  CAS on Friday numbers

Liebe Grüsse

Pia


Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 16:08
10 November 2017
Farbenfrohe Geburtstagskarte

CASE the Designer ! Das aktuelle Thema bei dem Global Design Project #112.

Den Aufleger in Flüsterweiss habe ich mit dem Stempel " Watercolor Wash " in Puderrosa bearbeitet.

Die kleinen lustigen Zipfelhüte sind aus dem Stempelset " Doppelt gemoppelt " von SU. Ich habe sie in Anthrazitgrau gestempelt und mit den Aquarellstiften ausgemalt.

Die Grundkarte ist in Puderrosa und die Mattung Anthrazitgrau passend zur Stempelfarbe der Hüte.

Auch in Grau ist das kleine Fähnchen mit dem Spruch, welches ich in weiss embosst habe.

Als Farbtupfer ist noch ein kleines Band in Wassermelone unterlegt.

Danke für den Besuch und ich wünsche ein schönes Wochenende :-)

Liebe Grüsse

Pia


Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 16:31
08 November 2017
Weihnachtskarte mit Stern

Eine schöne Farbwahl gibt es bei der aktuellen Challenge von Inkspire_me #324.

Anthrazitgrau, Flüsterweiss, Feige und Limette sind also die Farben für meine Weihnachtskarte!

Die Grundkarte in Flüsterweis, die Mattung in Anthrazitgrau welche ich mit Flüsterweiss und einer Sternenschablone bearbeitet habe.

Den Stern in Feige habe ich mit den Thinlits " Sternenzauber " von SU ausgestanzt sowohl auch die beiden kleinen Sterne in Limette.

Der Spruch kommt aus dem passenden Stempelset " Weihnachtsstern " und ist weiss embosst.

Trotz der nicht weihnachtlichen Farben, finde ich die Karte sehr gelungen und die Farbkombination ist wirklich wunderschön:-)

Vielen Dank für deinen Besuch!

Liebe Grüsse Pia


Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 13:26
04 November 2017
Türanhänger fürs Babyzimmer

Alles für die Kleinen ist das Thema der aktuellen Challenge von Kreativ Durcheinander #47.

Ich hatte schon länger die Idee mit dem Türschild für das Babyzimmer, daher freu ich mich sehr über dieses Thema!

Ich habe mich für Flamingorot und Rosenrot entschieden, welche ich noch mit Osterglocke( fürs Band und kleine Ente) kombiniert habe.

Das grosse Oval in Flüsterweiss habe ich mit Sternen bestempelt ( Creative Depot ) und den Namen mit dem Stempelset " Brushwork Alphabet " von SU.

Der Body und die Ente stammen aus einem älteren Stempelset von SU und nach einigen Versuchen konnte ich mir auch die passenden Framelits im Internet ergattern.

Unterlegt ist der Anhänger mit zwei gewellten Ovalen in Flüsterweiss und Flamingorot.

Es freut mich , wenn euch die Idee gefällt:-)

Habt ein schönes Wochenende!

Liebe Grüsse Pia


Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 16:05
02 November 2017
Einladung zum Geburtstag

Family Time ist das aktuelle Thema bei der Global Design Challenge #111.

Ich habe mich für eine Einladungskarte zum Geburtstag entschieden, denn auch ich werde nächstens Älter :-)

Farblich habe ich zu neutralen Farben gegriffen, nur für das Herz habe ich mich für Sommerbeere entschieden.

Die beiden Sprüche sind in Olivgrün gestempelt und das Banner in Schiefergrau passend zum DSP.

Das Besteck ist in Goldkarton ausgestanzt und kommt aus einem älteren Set von SU.

Den Flüsterweissen Aufleger habe ich mit der Prägeform " Bezaubernde Blüten " geprägt denn ich finde, dass sie perfekt zum Banner und Besteck passt.

Vielleicht gefällt euch meine Umsetzung auch für eure Einladungskarten zum Familienfest!

Liebe Grüsse

Pia


Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 15:39
30 Oktober 2017
Weihnachtlicher Anhänger

Ich habe mich richtig gefreut, als ich die Vorgabe zu der aktuellen Challenge von Inkspire_me #323 gelesen habe!

Ich liebe Anhänger in jeder Art:-)

Farblich sind bei mir Aquamarin und Gold zusammengekommen ergänzt mit Vellum und Flüsterweiss.

Die Sterne sind aus dem Stempelset ( plus passenden Framelits ) " Jahr voller Farben " und das kleine Reh kommt aus dem Thinlitsset " Festtagsdesign ".

Die mini Tannenbäume habe ich bei der Stanzform Pillow Box entdeckt ( manchmal muss man in seinem Fundus stöbern ) in Aquamarin und Vellum ausgestanzt und übereinander geklebt.

Aus dem Set " Allerbeste Wünsche " von SU stammt der Spruch, den ich auch in Aquamarin gestempelt habe.

Ich hoffe euch gefällt der Anhänger und ihr habt eine Idee mehr zu Weihnachten .

Liebe Grüsse

Pia


Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 15:35
Seite 1 von 15

OK
Copyright Stempelmania 2016